UML lesen und verstehen

660,00 2.112,00 

Kurzüberblick und Termine

In diesem Training bringen wir Dir die Grundlagen der UML als Sprache für die Modellierung von objektorientierten Softwaresystemen bei. Unsere Trainer erklären Dir die Kernelemente, damit Du UML-Diagramme lesen und verstehen kannst.

Kategorie: Artikelnummer: n. v.

Beschreibung

Möchtest Du als Projektleiter die Ergebnisse Deiner Mitarbeiter bewerten oder als Softwaretester Deine Testszenarien anhand der modellierten Anforderungen erstellen? Fertigst Du Dokumentationen an oder möchtest Fachkonzepte überprüfen? Oder bist Du ganz einfach an der „Geheimsprache“ der Modellierer interessiert? In jedem Fall ist unser 1-tägiges Methodentraining genau das richtige für Dich! Lerne die Grundideen, Elemente und Symboliken der UML-Notation kennen, sodass Du zukünftig UML-Diagramme (z. B. Anwendungsfalldiagramm, Klassendiagramm etc.) erfolgreich lesen kannst. Dies verschafft Dir einen guten Zugang in die Welt der Modellierung von Softwaresystemen.

Lernziel auf einen Blick: Am Ende des Kurses kannst Du grundlegende UML-Diagramme lesen und verstehen und somit auch überprüfen.

Training
Methodik Der Kurs findet als interaktives Training mit Trainer:in und begleitendem eLearning inkl. Gruppen- und Einzelübungen, Live-Demonstrationen sowie praktischen Übungen statt.
Dauer 1 Tag in Präsenz in Nürnberg oder in Deinem Unternehmen. Alternativ auch online durchführbar.
Dieser Kurs richtet sich an:
  • Projektleiter
  • Verfahrensleiter
  • Fachanwender
  • Tester
  • Technische Redakteure
  • Systemanalytiker ohne UML-Kenntnisse
  • Personen, die sich für die UML-Notation interessieren
Für diesen Kurs sind keine spezifischen Kenntnisse erforderlich. Grundkenntnisse in der Objektorientierung sowie in der Softwareentwicklung sind jedoch hilfreich.