Prozessmodellierung in BPMN 2.0

1.320,00 4.224,00 

Kurzüberblick und Termine

In diesem Training lernst Du die Standardsprache der Prozesse, BPMN 2.0, in Theorie und Praxis kennen. Wir zeigen Dir, welche Elemente es gibt und wie Du diese korrekt und verständlich für Deine eigenen Prozessmodelle einsetzen kannst.

Auswahl zurücksetzen
Category: SKU: N/A

Beschreibung

Du möchtest BPMN 2.0, die Sprache zur Prozessmodellierung, professionell erlernen, um Prozesse korrekt und standardisiert in Deinem Unternehmen zu modellieren? Dann ist dieses Training genau das richtige für Dich! Unsere Trainer erklären Dir die unterschiedlichen Elemente (z. B. Tasks, Sequenzflüsse, Ereignisse, Gateways, Aktivitäten etc.) der BPMN 2.0 im Detail und zeigen Dir, wie Du diese in der Praxis sinnvoll zur Aufnahme und Modellierung von Prozessen anwendest. Außerdem lernst Du, wie Du Prozesshierarchien und das Zusammenspiel verschiedener Prozesse darstellst. Darüber hinaus erläutern wir Dir die Methoden zur Analyse von Geschäftsprozessen. Während des Trainings modellierst Du anhand von Übungsaufgaben selbst fachliche Szenarien und entdeckst so das Potential der BPMN 2.0 für Deinen Arbeitsalltag.

Lernziel auf einen Blick: Am Ende des Kurses kannst Du fachliche und technische Abläufe verständlich mit BPMN 2.0 modellieren und weißt, was gute Prozessmodelle ausmacht.

Training
Methodik Der Kurs findet als interaktives Training mit Trainer:in und begleitendem eLearning inkl. Gruppen- und Einzelübungen, Live-Demonstrationen sowie praktischen Übungen statt.
Dauer 2 Tage in Präsenz in Nürnberg oder in Deinem Unternehmen. Alternativ auch online durchführbar.
Dieser Kurs richtet sich an:
  • Business Analysten
  • Business Architekten
  • Prozessmodellierer
  • Prozessverantwortliche
  • Projektleiter
Für diesen Kurs sind keine spezifischen Kenntnisse erforderlich, allerdings ist ein Grundverständnis von Geschäftsprozessmanagement durchaus von Vorteil.